Wandern im Naturpark Zirbitzkogel - Grebenzen

Wandern in der Region

Die Landschaft des Naturparkes mit seinen weiten Tälern und sanften Bergen ist in der Eiszeit geformt worden.
Heute sind es die sanft ansteigenden Wege, die vielen Quellen und Bäche, die großen Wälder und Wiesen, die zum Wandern und Erholen einladen.

An vielen der markierten Wanderwege finden Sie Thementafeln, die Wissenswertes über die Pflanzen und Tiere aber auch die Entstehung dieser Landschaft beschreiben.

Wollen Sie noch mehr wissen? Dann nehmen Sie an einer der vielen geführten Themenwanderungen zu den Themen Wasser, Moor, Kräuter, Tiere und Pflanzen teil! Jede dieser mehrstündigen Wanderungen wird von einem ausgebildeten Naturparkführer begleitet. Besonder spannend ist die Eiszeitwanderung, die zu den Spuren der Entwicklung der Region des heutigen Naturparkes führt.

 

Termine und Anmeldung zu den Themenwanderungen gibt es in der
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen Information
Hauptplatz
8820 Neumarkt
Tel. +43 (0) 3584 2005
E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Hier erhalten Sie auch den eigens für den Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen herausgegebenen Wanderführer mit zahlreichen Wanderungen in der Region.

Unser exklusives Angebot für Sie: Der Wanderbus!
Er holt Sie direkt am Campingplatz ab und führt Sie Montag, Mittwoch und Freitag durch den Naturpark.
Die Wanderungen werden von einem Wander- und Naturparkführer begleitet!
--> Onlineansicht Wanderprospekt

 

Grebenzen
Gipfel Grebenzen
Zirbitzkogel1
Über den Wolken am Zirbitz

Leitwanderweg Via Natura

Der Wanderweg durch den Naturpark
Motto: Natur lesen lernen

Zum Verlauf: Vivarium - Neumarkt - St. Marein - Graggerschlucht -  Zeutschach - über die Grebenzen nach St. Lambrecht - St. Blasen -Dürnbergermoor - Furtner Teich - Mariahof - Perchau - Zirbitz - Mühlen - St. Veit i. d. G. - Dürnstein - zurück zum Vivarium

In jedem Ort finden Sie einen Naturlesegarten, der sich mit einem bestimmten Thema auseinandersetzt. Entlang des Weges erwarte Sie Naturlese-Inseln - auch hier werden die Besonderheiten der Natur an Ihrem Standort mit Text und Bild erklärt. 

Wie Sie sehen gibt es viel zu entdecken für Wanderer in unserem Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen!

Seien Sie herzlich willkommen bei den Wanderprofis Familie Wernig am Badesee!

Zur Online-Vorbereitung finden Sie hier ein informative Websites:

--> Tourenkarte Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

--> Hemmapilgerweg

--> Mariazeller Gründerweg

 
NaturLesePark
NaturLesePark in Neumarkt
Hahnkegal Wanderung
Hahnkegal Wanderung